🍐 Birnensaft selber machen wichtige Infos

Birnensaft

Was ist ĂŒberhaupt Birnensaft?

Wie der Name schon verrÀt, besteht Birnensaft nach deutscher Fruchtsaftverordnung aus 100% gepressten Birnen oder 100% Fruchtsaftkonzentrat. FruchtsÀfte sollten keine fremden Zusatzstoffe enthalten, dazu zÀhlen zum Beispiel Konservierungsstoffe, Zucker und zusÀtzliche Farbstoffe. Birnensaft wird in verschiedenen Cocktails verwendet. Der Saft wird auch zur Herstellung von Gelee (zum Beispiel Birnengelee), zur Herstellung von Eis oder Sorbet (zum Beispiel Birnensorbet) verwendet.

Wie wird Birnensaft hergestellt?

Die Saftherstellung erfolgt im wesentlichen nach gleichen Herstellungsstufen. Dazu gehören die Lieferung, das Waschen, Pressen und Filtern, so wie Pasteurisieren, AbfĂŒllen und Verpacken. Die verschiedenen Produktionsstufen sind detailliert auf die Art der zu verarbeitenden FrĂŒchte abgestimmt. Weil Birnen andere Verarbeitungsanforderungen haben als beispielsweise Äpfel, Trauben oder Orangen.

Je nach Obstsorte gibt es große Unterschiede in der Saftausbeute. Bei Birnen und Äpfeln können es 65 bis 80% sein. Bei Johannisbeeren sind es fast 80 Prozent. Bei ZitrusfrĂŒchten ist es viel niedriger, hier sind es etwa 50%. Übrigens werden gepresste FrĂŒchte, das sogenannte PĂŒree, das Schalen, Körner und Fruchtfleischreste enthĂ€lt, hĂ€ufig auch fĂŒr andere Produkte verarbeitet.

Reife Birnen
Reife Birnen

Wie kann ich selbst Birnensaft herstellen?

Machen Sie Ihren eigenen Birnensaft ohne Saftpresse

Im Herbst ist es wieder Birnenzeit und diejenigen, die zu Hause viel Obst haben, können die Birnen leicht auspressen. Welche Methode Sie auch wĂ€hlen: FĂŒr hausgemachten Birnensaft sollten Sie nur sehr reife FrĂŒchte verwenden, die bereits ein wenig weich sind, da sie den besten Geschmack haben.

Zutaten:

  • 1 kg Birnen
  • das Wasser
  • 100 g Zucker
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Sieben oder passieren Sie mit einem passenden Tuch

Zubereitung:

  • Waschen Sie zuerst die FrĂŒchte, schneiden Sie sie in vier Teile und entfernen Sie den Stein. Dann können Sie sie in kleine StĂŒcke schneiden, sie mĂŒssen nicht im Voraus geschĂ€lt werden.
  • Die Birnen in einen Topf mit etwas Wasser geben und bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, damit sie zu Brei zerfallen. Sie können sie auch mit einem Stabmixer pĂŒrieren.
  • Dann können Sie das BirnenpĂŒree durch ein Sieb oder ein Tuch geben und den Saft in einem BehĂ€lter sammeln.
  • Damit der Birnensaft lĂ€nger hĂ€lt, erhitzen Sie ihn in einem Topf, fĂŒgen Sie den Zucker und den Zitronensaft hinzu und lassen Sie ihn kochen.
  • Dann können Sie den Saft in eine sterile, verschließbare Glasflasche fĂŒllen.

Tipp: Zum Servieren mĂŒssen Sie den hausgemachten Birnensaft mit Wasser verdĂŒnnen, damit er nicht zu sĂŒĂŸ ist.

Birnensaft mit dem Entsafter

Wenn Sie einen Entsafter haben, können Sie ihn natĂŒrlich auch zur Herstellung von Birnensaft verwenden. Normalerweise mĂŒssen Sie die Birnen dafĂŒr zerkleinern, aber bei einigen GerĂ€ten muss das KerngehĂ€use nicht entfernt werden. Im Dampfextraktor werden die Birnen mit heißem Dampf gekocht und geben ihren Saft ab. Der Vorgang dauert etwas lĂ€nger, aber der Aufwand ist sehr gering.

Der Vorteil von Kaltzentrifugen (“langsame Zentrifugen” genannt) besteht darin, dass sie eine besonders hohe Anzahl an NĂ€hrstoffen erhalten, die beim Kochen verloren gehen wĂŒrden. Birnensaft ist nicht sehr lang haltbar, sodass Sie ihn nur einige Tage im KĂŒhlschrank aufbewahren können.

Wie lange hÀlt der Birnensaft?

Am besten wird der frisch gewonnene Birnensaft innerhalb von 24 Stunden konsumiert. Wenn das GetrĂ€nk zum Beispiel in einer Glasflasche kĂŒhl bei fĂŒnf bis acht Grad gelagert wird, kann man den Saft auch noch bedenkenlos nach 3 Tagen genossen werden.

Kann man aus Birnensaft Likör machen?

Bestseller Nr. 1
Istra Kruskovac BirnenLikör (1 x 1 l)
Istra Kruskovac BirnenLikör (1 x 1 l)
Zum Verschenken oder selbst Genießen; Birnenlikör
19,29 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Badel Svatovski Kruskovac Likör (1 x 1 l)
Badel Svatovski Kruskovac Likör (1 x 1 l)
Farbe: Helles Gold; Nase: Fruchtig; Abgang: Lang anhaltend; Geschmack: Harmonisch, Birnen; Mit Farbstoff (Zuckerkulör) zur einheitlichen Farbgebung
12,54 EUR −1,40 EUR 11,14 EUR

Ein köstlicher Birnenlikör kann leicht aus Birnen hergestellt werden. Sie brauchen nur ein paar Zutaten und etwas Zeit, damit der Schnaps reifen kann. Idealerweise verwenden Sie 96% Alkohol oder Prima Sprit fĂŒr den Likör. NatĂŒrlich können Sie fĂŒr die Herstellung des Likörs auch Brandy, Obstbrand, Wodka, Rum oder Weizenkorn verwenden. FĂŒr die SĂŒĂŸe verwenden Sie normalen Zucker, Kandiszucker oder Rohrzucker. Dies verleiht dem Likör einen anderen und besonderen Geschmack. AbhĂ€ngig von der Jahreszeit, der Frucht und Ihrem Geschmack können andere Zutaten wie VanilleblĂ€tter, Nelken, Anis, Zimt oder Pfefferminze hinzugefĂŒgt werden. Das Raffinieren des Rezepts mit Zitronenmelisse verleiht dem GetrĂ€nk einen sehr frischen Geschmack.

Zutaten

  • 1000g reife Birnen, nicht zu weich
  • 1 l Getreide – Sie können zum Beispiel auch Wodka verwenden
  • 3 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft (ca. eine Zitrone)
  • 250 bis 500 g Zucker, Rohrzucker oder braune SĂŒĂŸigkeiten optional – je nach gewĂŒnschter SĂŒĂŸe
  • 200 ml Birnensaft – Sie können diesen Saft herstellen, indem Sie etwa 5 zerkleinerte Birnen mit etwas Zucker kochen, oder Sie können ihn fertig kaufen.

Materialien

  • Ein großer Topf
  • Ein Messer zum Schneiden von Birnen
  • Eine 2,5-Liter-Flasche Weinballon oder ein anderer BehĂ€lter, der geschlossen werden kann
  • Eine Zitronenpresse fĂŒr frischen Zitronensaft
  • Ein feines Sieb
  • Ein Baumwolltuch
  • eine große SchĂŒssel
  • ein Trichter
  • Glasflaschen sterilisiert oder heiß gespĂŒlt, ggf. mit einem Clip. Sie benötigen ca. 4 Flaschen Ă  500 ml oder ca. 5 Flaschen Ă  400 ml. Besser noch einen!

Zubereitung

  1. Zuerst waschen Sie die FrĂŒchte und trocknen sie. Dann teilen Sie sie mit einem Messer, entfernen den Koffer und schneiden alles in kleine StĂŒcke.
  2. Die StĂŒcke werden in eine Ballonflasche gefĂŒllt und mit 1 Liter MĂŒsli, Wodka oder anderem Alkohol ĂŒbergossen. Stellen Sie sicher, dass die FrĂŒchte vollstĂ€ndig mit Alkohol bedeckt sind. Um zu verhindern, dass die Birnen ihre Farbe Ă€ndern, werden drei Esslöffel Zitronensaft hinzugefĂŒgt. Wenn möglicherweise Zucker hinzugefĂŒgt wird (siehe Hinweis unten), muss er sich zuerst vollstĂ€ndig auflösen. Lassen Sie die FlĂŒssigkeit ca. 12 Stunden ruhen, mischen Sie sie dann gut oder schĂŒtteln Sie sie gut.
  3. Jetzt schließen Sie die Flasche und stellen sie an einen warmen Ort in der Wohnung oder im Haus. Der Ansatz sollte nun ungefĂ€hr drei Wochen dauern. Von Zeit zu Zeit leicht schĂŒtteln oder schwenken.
  4. Nach dieser Zeit mĂŒssen die BirnenstĂŒcke durch Filtern entfernt werden. Gießen Sie zuerst die FlĂŒssigkeit durch ein feines Sieb in eine SchĂŒssel, um die großen StĂŒcke zu entfernen.
  5. Gießen Sie die FlĂŒssigkeit ein zweites Mal durch ein Baumwolltuch. Mit einem Gummi strecken Sie es um einen Topf, damit es nicht nach unten rutschen kann. DrĂŒcken Sie vorsichtig auf den erhaltenen Trester.
  6. Mischen Sie nun den 150 ml Birnensaft in der FlĂŒssigkeit und mischen Sie gut. Diese Mischung sollte nun etwa eine Stunde lang bedeckt sein.
  7. Der Birnenschnaps wird jetzt mit einem Trichter mit hĂŒbschen Flaschen gefĂŒllt. Die Flaschen sind jetzt fest verschlossen und werden vier Wochen lang an einem kĂŒhlen Ort (im Keller oder im KĂŒhlschrank) gelagert. Wenn Sie nicht lĂ€nger warten möchten, können Sie nach einem Tag im KĂŒhlschrank den hausgemachten Birnenlikör genießen.

Wie viel Kalorien hat Birnensaft?

Der reine Fruchtsaft aus Birnen hat im Durchschnitt pro 100 ml einen Brennwert von 49,0 kcal, dies kann auf Grund von verwendeter Birnenart oder Reifegrad der Frucht etwas abweichen.

Welche Vitamine hat der Birnensaft?

Was Birnen und ihre SĂ€fte so besonders macht, ist vor allem ihr hoher Gehalt an verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen:

  • Vitamin C: Wenn Sie nur eine Birne pro Tag essen, haben Sie bereits 7% Ihres tĂ€glichen Vitamin C-Bedarfs gedeckt. Dies stĂ€rkt Ihr Immunsystem und unterstĂŒtzt Ihren Stoffwechsel.
  • FolsĂ€ure: FolsĂ€ure ist eines der B-Vitamine und hilft Ihrem Körper, neue Zellen und frisches Blut aufzubauen.
  • Kalium: Dieses Mineral sorgt fĂŒr das reibungslose Funktionieren der StimulationsĂŒbertragung der Muskeln. Ein Kaliummangel kann daher zu MuskelkrĂ€mpfen fĂŒhren.
  • Kalzium: Kalzium ist wichtig fĂŒr unseren Körper, da es Knochen, ZĂ€hne und ZellwĂ€nde stĂ€rkt.
  • Eisen: Ohne genĂŒgend Eisen wĂ€re ein Sauerstofftransport im Blut nicht möglich.
  • Vitamin A: Dieses Vitamin ist im Sommer besonders wichtig, da es nicht nur Ihr Sehvermögen unterstĂŒtzt, sondern auch Ihre Haut vor SchĂ€den durch UV-Strahlen schĂŒtzt.

Kann ich wÀhrend des Stillens Birnensaft trinken?

NatĂŒrlich können Sie wĂ€hrend der Schwangerschaft und in der Stillzeit Birnensaft trinken. Birnensaft ist von Natur aus sehr mild und vertrĂ€glich. Der angenehm milde Geschmack von Birnensaft beruht auf der Tatsache, dass er viel weniger SĂ€ure enthĂ€lt als z.B. Apfelsaft. Wenn Sie Sodbrennen haben, wechseln Sie einfach zu Birnensaft! Birnensaft enthĂ€lt auch Pektin, das die Verdauung anregt. Ein weiterer Pluspunkt von Birnensaft ist, dass er viel Jod enthĂ€lt, das schwangere Frauen oft zu wenig bekommen.

Ist Birnensaft ein basisches Lebensmittel?

Birnensaft zÀhlt zu den leicht basischen Lebensmitteln.

Bei was hilft Birnensaft?

Laut einer Studie der australischen Commonwealth Scientific and Industrial Research Organization (CISRO) können 220 ml asiatischer Birnensaft (Nashi) vor Kopfschmerzen und mehr schĂŒtzen. Wann Sie den Saft trinken, spielt hier eine Rolle! Wenn Sie Birnensaft vor dem Trinken von Alkohol einnehmen, können Sie Kater-Symptome lindern oder sogar ganz vermeiden. Birnensaft hat den grĂ¶ĂŸten Einfluss auf die KonzentrationsfĂ€higkeit. DarĂŒber hinaus schĂŒtzen seine entzĂŒndungshemmenden Eigenschaften vor Kopfschmerzen. Die GrĂŒnde hierfĂŒr sind noch nicht vollstĂ€ndig untersucht. Es wird angenommen, dass die Enzyme im Birnensaft den Abbau von Alkohol beschleunigen.

Hilft Birnensaft gegen einen Kater?

Wie gerade beschrieben soll Birnensaft vor dem Genuss von Alkohol auch vor einem Kater schĂŒtzen.

Kann man Birnensaft online kaufen?

Ja natĂŒrlich. Der einfachste Weg ist ĂŒber Onlineshops wie Amazon. Dort kann man gleich verschiedene Sorten und auch in großen Mengen bestellen und bekommt diese direkt zur HaustĂŒr geliefert. Im Supermarkt ist die Auswahl sehr viel kleiner und man muss die schweren GertĂ€nke bis nach Hause schleppen.

Bestseller Nr. 1
granini Trinkgenuss Williams Christ Birne, (6 x 1,0 l)
granini Trinkgenuss Williams Christ Birne, (6 x 1,0 l)
Fruchtig-leckerer Geschmack aus sonnengereiften FrĂŒchten; Fruchtgehalt: mindestens 50%; ErhĂ€ltlich in 16 leckeren Sorten
10,74 EUR
Bestseller Nr. 2
Walthers Birnensaft Direktsaft natur (1 x 3 l Saftbox)
Walthers Birnensaft Direktsaft natur (1 x 3 l Saftbox)
Innovative Verpackung, die lange Frische garantiert; Kinderleichtes Zapfen ohne Nachtropfen
7,49 EUR
Bestseller Nr. 3
Pfannenschwarz Birnensaft 100% Direktsaft, 2er Pack (2x5 l Bag in Box)
Pfannenschwarz Birnensaft 100% Direktsaft, 2er Pack (2x5 l Bag in Box)
100% Direktsaft, 0% Konservierungsstoffe, 0% Zusatzstoffe, 0% Konzentrate, 0% Zuckerzusatz
24,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Bleichhof Birnensaft - 100% Direktsaft, naturrein und vegan, OHNE Zuckerzusatz, 6er Pack (6x 0,72l)
Bleichhof Birnensaft - 100% Direktsaft, naturrein und vegan, OHNE Zuckerzusatz, 6er Pack (6x 0,72l)
UMWELTSCHONENDER VERSAND: Versandverpackung aus Pappe und kompostierbarer MaisstÀrke.
22,19 EUR −3,34 EUR 18,85 EUR

Wie gut ist der Birnensaft bei Lidl, Aldi und Edeka?

Hier entscheiden wohl schlussendlich Geschmack und Inhaltsstoffe. Wer mit Zuckerzusatz kein Problem hat, sollte sich den Saft heraussuchen der einem am besten schmeckt. Kontrolliert werden die SĂ€fte durch die Deutsche Fruchtsaftverordnung.

Mit was kann Birnensaft gemixt werden?

Birnensaft findet man sehr selten unter den MixgetrÀnken, was aber nicht bedeutet, dass man den Saft von Birnen nicht mixen kann. So lassen sich viele andere FruchtsÀfte mit Birnensaft verfeinern, auch der Birne-Apfel Mix schmeckt sehr angenehm und ist gut vertrÀglich.

Welcher Alkohol passt zu Birnensaft?

Von den 30 Birnensorten sind nur ein paar essbar. Birnen werden selten in Drinks verwendet, mit Ausnahme von bestimmten Kombinationen mit (Williams-)Birnenlikör, Birnenbrand oder Wodka mit Birnengeschmack.

Ab wann dĂŒrfen Babys Birnensaft trinken?

GetrĂ€nke fĂŒr Babys mit Birnengeschmack gibt es schon ab 6 Monaten. Diese sind im Allgemeinen sehr vertrĂ€glich.

Weitere gesunde SĂ€fte

Hier gibt es weiter gesunde SĂ€fte, die fĂŒr Wohlbefinden sorgen aber auch als Hausmittel eingesetzt werden können. Auf den folgenden Seiten, die sich teilweise noch tĂ€glich mit Inhalt fĂŒllen, gibt es sehr viel Wissenswertes zum GemĂŒse oder zur Frucht.

Siehe auch KrÀuter Ratgeber

KrÀuter ABC Logo

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 34

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.