Harro Harring
Historisch

Wer war Harro Harring?

Harro Paul Harring, Revolutionär, Dichter, Maler, 1798 auf dem Ibenshof bei Wobbenbüll in Nordfriesland geboren, ist heute von der Öffentlichkeit fast vergessen. Zu Unrecht, denn seine eigengeartete Persönlichkeit, sein Kampf [weiterlesen]

Gebäude des RIAS und von Deutschlandradio Kultur in Berlin-Schöneberg
Historisch

Radiosender RIAS 2 und die DDR

RIAS 2 war ein Radiosender, der aus West-Berlin sendete. Ursprünglich am 1. November 1953 gegründet, war dieser Sender ein Ableger des RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor). Der Hauptsender RIAS wurde [weiterlesen]

Korsett in grün
Historisch

Was ist ein Korsett?

In unserer modernen Welt, in der sich Mode und Trends ständig ändern, scheint es fast so, als ob einige traditionelle Kleidungsstücke in Vergessenheit geraten. Eines dieser Kleidungsstücke ist das Korsett. [weiterlesen]

Jesus 10 Gebote
Historisch

Die 10 Gebote und der Film

Die Zehn Gebote sind eine Reihe von moralischen und religiösen Vorschriften, die in der Bibel im Buch Exodus, Kapitel 20 und Deuteronomium 5 vorgegeben werden und die von Gott durch [weiterlesen]

Weltkulturerbe Brügge
Historisch

Weltkulturerbe Brügge

Die belgische Stadt Brügge befindet sich in der Provinz Westflandern und hat rund 120.000 Einwohner. Seit dem Jahre 2002 ist der mittelalterliche Stadtkern ein von der UNESCO anerkanntes Weltkulturerbe. Die [weiterlesen]

Gespensterschloss / Spukschloss
Historisch

Spukschlösser die man kennen sollte

Das Spukschloss ist das was der Name schon sagt, ein Schloss in dem es spuken soll. Irgendwo und irgendwie geschehen in diesen Schlösser seltsame, übersinnliche und meist erschreckende Dinge, die [weiterlesen]

Deutsches Zollmuseum
Historisch

Deutsches Zollmuseum

In der berühmten Hamburger Speicherstadt befindet sich seit 1992 das Deutsche Zollmuseum. Es zeigt rund 1.000 Objekte auf einer Fläche von 800 m², darunter zahlreiche zollhistorische Exponate und auch die [weiterlesen]

Tschernobyl Puppe Kinderbett
Historisch

Was genau ist in Tschernobyl passiert?

In der Nacht des 26. April 1986 ereignet sich im Kernkraftwerk Tschernobyl der weltweit schwerste Unfall in der zivilen Nutzung der Kernenergie, seither vergingen bereits 31 Jahre. Der Tschernobyl Super-GAU [weiterlesen]