Kaffee und Kuchen in Moabit
Die Ressort (Strandlounge, Dachterrasse, Restaurant, Club oder wie immer man die Location genannt hat) hat geschlossen. Das Ressort befand sich in der Invalidenstraße 50/51 in 10557 Berlin.

Chillen und Grillen in Moabit

Das Ressort befand sich in Berlin Moabit. Der von zahlreichen Wasserwegen umgebene Berliner Stadtteil ist wie eine ruhige Insel, wo die Hektik und das geschäftige Treiben halt machen. Ganz in der Nähe der Hauptbahnhof, fast in  Sichtweite. Wer in das Ressort nach Moabit einkehrte, zog einen Abend im gemütlichen Restaurant, dem Party- und Nachtleben von Berlin vor.

Das Ressort vereinte Bar, Club und Restaurant in einem mit einer schicken Terrasse am Wasser, die sogar noch eine Empore zu bieten hatte. Viele bezeichneten den Club auch als kuschelig. Auch Fremdveranstaltungen fanden im Ressort statt, so z.B. das SEIFENBLASEN Open Air & Indoor oder Bambule Berlin.

Im Ressort traf man auf Trendsetter, Berliner und natürlich Touristen aus der ganzen Welt. Die Gemütlichkeit kam unter anderem von dem Sandstrand und der Dachterrasse. Die Gäste konnten am Sandstrand relaxen, in Hängematten schaukeln oder auf dem Sonnendeck was leckeres essen oder trinken. Auch bei Kaffee und Kuchen konnte jeder die Sonne genießen. Die gute Lage vom Ressort sorgte auch für die eine oder andere kühlende Brise an heißen Sommertagen.

Es gab kurzgebratenen Fisch, Fleisch in Bioqualität vom Lavasteingrill, Rinderroulade und mehr. In der Bar bekam der Gast ein breites Angebot an gut gemixten Cocktails. Ob Strandlounge, Dachterrasse, Restaurant oder Club: hier findest Du einfach alles, was das Sommer-Open-Air-Herz begehrt. Das Restaurant lag direkt am Spandauer Schifffahrtskanal und etwas abseits vom Mainstream der Touristen. Obwohl der Hauptbahnhof nahezu in Sichtweite war, das Ressort befand sich direkt dahinter.

Auszug aus den Bewertungen für das Ressort

Tolle Location tolle Küche
Es ist zwar ein versteckte Location aber wunderschön am Wasser gelegen und vom Sonnendeck hat man einen tollen Blick auf das Ministerium. Sehr gelungen und immer gerne wieder. Bis auf die Türpolitik bei Veranstaltungen die manchmal vielleicht zu streng ist!

Knallerlocation und Kueche, rundum ein Erlebnis
Wir waren mit Freunden im Juni in dieser nur im Sommer geöffneten Eventlocation. Sehr versteckt am Spandauer Schifffahrtskanal gelegen gibt es wohl kaum ein schöneres Lokal im Freien für laue Sommernächte. Die ganze Location ist komplett offen

Coole In-location für warme Sommerabende
Diese Location gibt es erst seit 40 Tagen und ist sicher ausschließlich für die Sommerzeit ausgerichtet, weil keine Wände oder Fenster vorhanden sind. Etwas abseits gelegen hinter dem Hamburger Bahnhof auf einem großen verwaisten Gelände verbirgt sich am Ende diese kleine Chillout-Entdeckung.