Ausflugsziele in Berlin

Ausflugsziele in Berlin

Die Stadt Berlin ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Freuen Sie sich auf eine historisch reiche Stadt die viel Abwechslung zu bieten hat. Sie sollten auf jeden Fall mehrere Tage f√ľr ihren Ausflug einplanen um einen umfassenden √úberblick √ľber die zw√∂lf Bezirke der deutschen Hauptstadt zu bekommen.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschichte in Berlin

W√§hrend ihres Kurzurlaubs in Berlin k√∂nnen Sie viel Geschichte erleben. Besonders die j√ľngere Geschichte, die Teilung von 1945 bis 1990, hat die Stadt sehr gepr√§gt und wird daher in diversen Museen thematisiert. Sehr eindrucksvoll sind sowohl das Museum ‚ÄěHaus am Checkpoint Charlie‚Äú wie auch die ‚ÄěGed√§nkst√§tte Berliner Mauer‚Äú in der Bernauer Stra√üe. Aber auch auf der Stra√üe Berlins entdecken Sie noch Spuren der Teilung der Stadt. Diverse Segmente der Berliner Mauer sind als Mahnmal stehengeblieben und beispielsweise an der Schwartzkopff- und Gartenstra√üe zu begutachten. Ebenfalls zeugen die Wacht√ľrme der Kieler Stra√üe als auch der Puschkinallee von dieser Zeit der Geschichte Berlins. Sehr empfehlenswert und ergreifend ist der Besuch des Stasi Gef√§ngnis Hohensch√∂nhausen. Ex-H√§ftlinge teilen w√§hrend der gef√ľhrten Touren ihre schrecklichen Schicksale. Aber auch √§ltere Epochen der Geschichte kommen in Berlin nicht zu kurz. Besonders das Deutsche historische Museum, Hinter dem Gie√ühaus 3, genie√üt einen sehr guten Ruf. Auf der Museumsinsel in Berlin werden Sie noch viele weitere sehr spannende Museen besuchen k√∂nnen.

[asa2]3897737841[/asa2] [asa2]3765458716[/asa2]

Sehensw√ľrdigkeiten von Berlin

Kulturell hat die deutsche Hauptstadt sehr viel zu bieten. Neben dem Deutschen Theater und dem Berliner Ensemble gibt es in Berlin eine Vielzahl renommierter B√ľhnen. Die Berliner Philharmonie verzaubert j√§hrlich viele Musikfreunde. Die Anzahl an imposanten Bauwerken in Berlin ist gro√ü. F√ľr die Besichtigung des Deutschen Reichtages sollten Sie fr√ľh aufstehen, um einer langen Warteschlange zu entgehen. Die Siegess√§ule Berlins befindet sich auf der Verbindungsstra√üe des ehemaligen West- und Ostberlins. Das Brandenburger Tor stellt nur ein Wahrzeichen der Stadt dar. Wenn Sie von dem Hackischen H√∂fen zur Spree spazieren, haben Sie einen wundervollen Blick auf die Museumsinsel und den Berliner Dom. Eine ‚ÄěSpreefahrt‚Äú lohnt sich ebenfalls sehr, um sich einen besseren √úberblick √ľber die imposanten Geb√§ude entlang der Spree zu machen. Sehr beeindruckend ist das Geb√§ude der Ged√§chtniskirche. Ihr 1943 in einem Bombenangriff zerst√∂rter Turm wurde nie wieder errichtet und dient als Mahnmal.

Der Kuhdamm, die Potsdamer Arkaden sowie die Friedrichstraße stellen die beliebtesten Shoppingmeilen Berlins dar. Kleinere, exquisitere Butiken verteilen sich auf die ganze Stadt.
Besonders die Stadtteile Prenzlauer Berg, Kreuzberg und Friedrichshain sind studentisch gepr√§gt und haben ein gro√ües Angebot an gem√ľtlichen Kaffees und Bars. Charlottenburg hingegen stellt ein schickeres Viertel Berlins dar. Hier finden Sie beispielsweise sehr viele gute Restaurants, welche allerdings nicht f√ľr den kleinen Geldbeutel geeignet sind. Sehr zu empfehlen ist beispielsweise das Sets in der Schl√ľterstra√üe, welches sich hervorragend zum Brunchen eignet. Besonders wenn Sie gerne Fleisch essen, sollten sie unbedingt in dem Restaurant ‚ÄěBird‚Äú am Falkenplatz in Prenzlauer Berg vorbeischauen. In diesem bodenst√§ndigen Restaurant wird Ihnen zu ausgezeichnetem Steak und Burgern ein frisch gezapftes Bier gereicht.

Berliner Nachtleben

Das Angebot des Berliner Nachtlebens ist vielseitig und abwechslungsreich. Es verteilt sich ebenfalls auf die ganze Stadt und l√§sst keine W√ľnsche offen. Wer gerne schick feiern geht, wird sicherlich im Felix und im Puro gl√ľcklich. Etwas bodenst√§ndiger geht es in den Nachtclubs Weekend und Cookies zu. Sollten Sie in den Sommermonaten Berlin bereisen, sollten Sie den unglaublichen Blick der Dachterrasse des Clubs Weekend nicht verpassen. Von hieraus haben Sie einen wundervollen Blick √ľber die ganze Stadt.

Ausflug in Berlin buchen

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Beiträge aus dem Ratgeber Magazin

E-Zigarette Mit Style weg vom Rauchen ‚Äď von der Zigarette zur E-Zigarette

Das Wissen um die Gesundheitsgef√§hrdung durch Tabakrauch zeigt immer st√§rker statistisch nachweisbare Auswirkungen. Der Anteil der Raucher an der Bev√∂lkerung ist r√ľckl√§ufig. Der Weltgesundheitsorganisation WHO zu folge greifen aktuell rund 17,5 Millionen Menschen in Deutschland zumindest gelegentlich zu Zigarette, Zigarillo [weiterlesen]

Teddy Herz - cover Teddy Herz: „Rock’n’Roll Fieber“ auf Reuthers Records

Der S√§nger und Entertainer Teddy Herz startet mit der Single „Rock’n’Roll Fieber“ im Rahmen der ersten Ver√∂ffentlichung des Labels Reuthers Records durch. Mit „Rock’n’Roll Fieber“ setzt Teddy Herz die Tradition der 50er und 60er Jahre fort – musikalisch wie auch [weiterlesen]

Wandern auf Mallorca 7 Gr√ľnde, warum Mallorca Ihr n√§chstes Wanderziel sein sollte

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen und das ist sie zurecht. Jenseits von Ballermann und Co., welchen es in der urspr√ľnglichen Form sowieso nicht mehr gibt, ist Mallorca so vielseitig, freundlich und facettenreich, dass sich ein Besuch immer wieder lohnt. [weiterlesen]