Urlaubsbilder aus Tirol

Tirol Alpen Kaiserklamm

Zwischen faszinierenden Berglandschaften eingebettet begeistert Tirol mit sanften, machtvollen Naturerlebnissen gleichermaßen. Abgesehen von der landschaftlichen Einzigartigkeit Tirols sowie unabhĂ€ngig von Jahreszeiten können sie zahlreiche Ausflugsziele ansteuern. Sie können im Sommer Klettern, Wandern, Mountainbike sowie Fahrrad fahren. Nehmen Sie mit ihrer Familie an lehrreichen Wanderungen oder an spannenden Geocoaching teil.


Klettern Wandern Mountainbike

Es gibt fĂŒr Sie bei ihrem Urlaub in Tirol eine Auswahl von bis zu 20 Aussichtsformen mit Panoramablick. Planen Sie mit Freunden eine Kurztrip fĂŒrs Wochenende, beispielsweise mit einer Erlebnistour zum Hohe Salve in den KitzbĂŒhler Alpen. Genießen Sie auf 1.829 Metern im Restaurant mit der drehenden Panoramaterrasse ein super leckeres Mittagessen. Tirol bietet eine Vielfalt von verschiedenen, atemberaubende Burgen wie Schlösser, Zoos, HochseilgĂ€rten, Kunst- und Kultureinrichtungen an.In den Wintermonaten können Sie bei ihren Urlaub in Tirol Tag wie Nacht Ski fahren. Mit rund 3000 Pistenkilometer und mehr als 80 Skigebieten ist fĂŒr AnfĂ€nger, Fortgeschrittene wie Profis etwas geeignete dabei. An manchen Tagen empfĂ€ngt Sie unten Schneeiglus mit live Musik.

Video von der Kaiserklamm

SehenswĂŒrdigkeiten in Tirol

Ein Hauptanziehungspunkt ist die Altstadt Innsbruck mit Alpen-Zoo. Erleben Sie eine Fahrt zum Engalm in das Karwendel. Als weitere beliebte Ausflugsziele können Sie die Kufsteiner Festung oder westlich im Oberland die Zamer Lochputz besuchen. Der ĂŒberaus bevorzugte Zireiner See ist in den Sommermonaten mit einem Lift zu erreichen, ansonsten nur zu Fuß. Am Rande von dem Naturpark Karwendel nördlich von Jenbach liegt der bis zu 133 m tiefe Achensee. Er bildet mit dem Achental im Westen die Grenze zwischen Brandenberger Alpen und Karwendelgebirge und ist der grĂ¶ĂŸte See in Tirol.

Skifahren in Tirol

Skifahren in Österreich, insbesondere in Tirol, ist fĂŒr Wintersportler das grĂ¶ĂŸte was es gibt. Das Skigebiet Tirol bietet den Skifahrere un Snowboardern eine breite Palette an BestĂ€tigungen. Tirol hat weit mehr als 60 Skigebiete.

Skifahren in Tirol

DB Europa-Spezial-Ticket

Sparangeboten wie DB Europa-Spezial-Ticket, SBB Sparbillet sowie der SparSchiene von der ÖBB sind wesentlich schneller und gĂŒnstiger um in Ihr Tiroler Urlaubsregion zu kommen. Fast alle europĂ€ische Orten wie StĂ€dte bieten Ihnen stressfreie, zahlreiche Zugverbindungen mitten ins Herzen der Alpen an.

Verbindungen aus Deutschland

Von Wien – Innsbruck befördert der ÖBB railjet Elfmal und der ÖBB InterCity einmal tĂ€glich Urlauber. Der schnellste Zug benötigt nur 4:08 Stunden, was immer noch deutlich flinker ist als mit einem Fahrzeug. Aus MĂŒnchen fĂ€hrt siebenmal ein Zug nach Tirol. Über ZĂŒrich in der Schweiz befördert Sie der ÖBB railjet bis zu sechsmal in 3:38 Stunden nach Innsbruck. Innerhalb von Deutschland eignen sich Berlin wie Hamburg hervorragend, da es sich hier um Direktverbindungen handelt. Von der Bundeshauptstadt geht es tĂ€glich, direkt wie bequem in 8:01 Stunden mit einem ICE zum Urlaub in Tirol. Mit einer DB CityNightLine Verbindung können Sie mit dem Nachtreisezug von Amsterdam nach Tirol am Wochenende gelangen. Starten Sie aus Hamburg, ist das Ziel Innsbruck nach einmaligen Umsteigen in MĂŒnchen mit 8:22 Stunden wirklich gut zu erreichen.

Tirol und Umgebung in Bildern