Anspruchlose Alpakas in Freital Wurgwitz

Alpakas in Freital Wurgwitz

Was ist ein Alpaka?

In Freital (Wurgwitz) bei Dresden gibt es neben dem Sonnenhang und dem Altersheim eine kleine Anlage, in der 5 Alpakas leben und den Besuchern viel Freude bereiten.

Alpakas gehören zur Gattung der Neuweltkameliden. (Kamele). Wie bei allen Kamelen ist der Körperbau durch relativ langgestreckte, schlanke Beine, einen langen, dünnen Hals und einen kleinen, dreieckigen Kopf charakterisiert. Wie alle Neuweltkamele haben sie keinen Höcker. Sie sind etwas kleiner als Lamas, mit einem Gewicht von etwa 55 bis 65 Kilo. Die Farben der Tiere reichen von reinweiß über beige, braun und grau. Es gibt aber auch gescheckte Tiere. Sie haben eine Lebenserwartung von ca. 20 Jahren.


Das Alpaka ist ein sehr intelligentes Tier und in seiner Wesensart ruhig und gutmütig.

  • A – Aufmerksam
  • L – Liebevoll
  • P – Pflegeleicht
  • A – Angenehm
  • K – Kontaktfreudig
  • A – Anspruchslos

Aufgrund ihrer Genügsamkeit und absolut freundlichen Wesensart, finden sie auch in sehr spärlichen Weideland ausreichend Nahrung. Ein Alpaka frisst etwa gleich viel wie ein Schaf. Diese liebevollen Tiere benötigen keine speziellen Einzäunungen oder Ställe. Das Weideland wird durch die Alpakas nicht geschädigt, da die Grasnarbe der Wiesen nur wenig belastet wird. Alpakas bringen jedes Jahr ein Junges, ein sogenanntes “Cria”, zur Welt. Die Tragzeit beträgt etwas über 11 Monate.

Aufgrund des ruhigen und friedlichen Charakters des Alpaka, werden diese in der tiergestützten Therapie eingesetzt.

In Deutschland werden zunehmend mehr Alpakas gehalten, teils als Hobby, teils zur Züchtung. Die Zuchttiere wurden anfänglich importiert, doch mittlerweile weisen die Alpakas in Deutschland die notwendige Qualität der Faser auf und es gibt die Tendenz, mehr auf die Stammbäume zu achten. In Deutschland gibt es derzeit etwa 2000 Tiere.

Auf der Bank sitzen und die Alpakas beobachten kann sehr entspannend sein. Die aufmerksamen Tiere beobachten alles was rund um den Zaun passiert. Besonders aufmerksam sind sie, wenn Hunde mit ihren Besitzern vorbei laufen.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Votes Ø 5,00 von 5)


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*