Geheimnisvolle Zauberwelt – die Faszination Harry Potter in London

Harry Potter Tour London Watford

Seit der Veröffentlichung des ersten Buches im Jahr 1997 hat die Harry Potter-Reihe von J.K. Rowling eine unglaubliche Fangemeinde auf der ganzen Welt gewonnen. Die Abenteuer von Harry, Ron und Hermine haben Millionen von Lesern und Zuschauern begeistert und die Welt der Magie hat die Fantasie von Jung und Alt gleichermaßen erobert. Aber wie viel wissen Sie wirklich über die Geheimnisse von Harry Potter? Kennen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten für waschechte Fans? Wir entführen Sie in die zauberhafte Welt des beliebten Zauberlehrlings.

Einmal selbst nach Hogwarts – das ist „fast“ möglich

Harry Potter Tour London Watford

Um einmal selbst Teil der berühmten Zauberschule zu sein, müssen Sie das Gleis 9 ¾ an Ihrem Bahnhof finden. Gelingt es Ihnen, haben Sie vielleicht gute Chancen auf einen Platz am Internat. Falls Sie, wie zahlreiche andere Fans, bislang vergebens nach der Reisemöglichkeit in Richtung Hogwarts gesucht haben, möchten wir Ihnen eine Alternative vorstellen. Sie planen eine Reise nach London? Dann besuchen Sie unbedingt die Harry Potter Studios!

London selbst ist eine bezaubernde Stadt und ein Trip lohnt sich für jede Altersgruppe. Mit dem unkomplizierten Transfer zu den Harry Potter Studios in London können Sie sich ein ganz besonderes Abenteuer gönnen. So nah kommen Sie dem Zauberlehrling an keinem anderen Ort der Welt.

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Original-Kostümen der Stars oder erholen Sie sich mit Ihrer Familie in den Gryffindor-Gemeinschaftsräumen. Sie sind originalgetreu nachgebildet und führen Sie an den Ort, wo Harry mit seinen Freunden die Freizeit verbrachte.

Harry Potter in London

Echtes Hogwarts-Feeling kommt auch auf, wenn Sie durch die Große Halle schlendern. Eine so detailgetreue Kulisse gibt es sonst nur im Film. Lassen Sie sich verzaubern und fühlen Sie sich einmal wie Harry, als er seinen ersten Tag in Hogwarts erlebte. Und natürlich darf auch der berühmte Hogwarts-Express nicht fehlen. Steigen Sie ein in die Nachbildung des Zuges und schauen Sie sich die Waggons aus der Nähe an. Sind hier wirklich alle Details wie im Film?

London als Paradies für Harry Potter Fans – eine wichtige Anlaufstelle

Hätten Sie gedacht, dass Sie in London noch viel mehr Sehenswürdigkeiten finden, die Sie als Harry Potter Fan unbedingt kennenlernen müssen? Beginnen Sie Ihren Ausflug doch mit einem Trip in den Zoo. Im dortigen Reptilienhaus wurde tatsächlich ein Teil des Films gedreht. Sie erinnern sich an die Szene? Harry erfährt schließlich erst durch die Schlange davon, dass er überhaupt zaubern kann. Wir wissen nicht, was die Schlange Ihnen verraten wird. Einen Besuch im Reptilienhaus im Zoo Londons können wir Ihnen aber trotzdem empfehlen!

Harry Potter in London

Auch wenn Sie Gleis 9 ¾ auch hier nicht finden werden – den St. Pancras Bahnhof müssen Sie trotzdem sehen. Seine Außenansicht wurde im Film für die malerische Kulisse genutzt. Da kommen Retro-Vibes auf, wenn Sie sich das neugotische Gebäude aus der Nähe anschauen. Interessanterweise wurde für die Szenen am Gleis der Bahnhof Kings Cross genutzt, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Da er aber visuell nicht mit dem Ambiente von St. Pancras mithalten konnte, wurden die Aufnahmen gesplittet.

Magie in London – genug Sehenswürdigkeiten für ein eigenes Abenteuer

Claremont Square
Claremont Square Bild: Johanhilge CC BY-SA 4.0

Wenn Sie ohnehin gerade St. Pancras besucht haben, sollten Sie ein paar Meter weiter zum Claremot Square reisen. Kommt es Ihnen schon bekannt vor? Natürlich, denn der Square ist einer der wichtigsten Orte für die Außenaufnahmen. Er stellte im Film den Grimmauldplatz da. Wir können Ihnen nicht versprechen, dass plötzlich Haus Nummer 12 vor Ihnen auftaucht und die anderen Häuser beiseite schubst. Wir können Ihnen aber verraten, dass der Hauch von Magie Sie bei einem Bummel durch das Viertel begleiten wird.

Harry Potter Tour London Watford

Noch Lust auf einen Besuch in der Winkelgasse? Die erfolgreichen Harry Potter Filme wurden unschwer erkennbar in London gedreht. Und so können Sie in der britischen Hauptstadt so einige Szenen und Kulissen wiederfinden. Die Winkelgasse wurde als Hommage an die Victoria Street von Edinburgh erfunden. Gedreht wurde in der Leadenhall Market-Halle, einer namhaften Einkaufspassage unweit der London Bridge. Fühlen Sie sich wie Harry in der Winkelgasse, wenn Sie durch die beeindruckende Mall wandeln. Halten Sie Ausschau nach einem „blauen Geschäft“, denn dort finden Sie das Tor zum tropfenden Kessel.

Abenteuer London – für Harry Potter Fans ein Muss

Harry Potter Tour London Watford

Sie lieben Harry, seit es ihn gibt? Sie wollten schon immer mal hinter die Geheimnisse von Hogwarts blicken und sich selbst wie ein teil der magischen Welt fühlen? Dann besuchen Sie London, denn keine andere Stadt bringt Sie so nahe an Harrys Welt wie diese. Erleben Sie die Magie des Moments, wenn Sie die Drehorte wieder entdecken. Lassen Sie sich von den Harry Potter Studios verzaubern und werden Sie zum echten Filmexperten.

Und wenn Sie sich abends im Hotel langweilen, schnappen Sie sich Ihre mobile Spielkonsole und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Hogwarts Legacy. Das Computerspiel ist noch nicht lange auf dem Markt und hat sich schon eine riesige Fangemeinde gesichert.

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 25

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.