Eiweißpulver für Muskelaufbau: Wissenswertes rund um Proteinprodukte

Eiweißpulver
Eiweißpulver ©AY_PHOTO/depositphotos.com

Seit einiger Zeit erleben Proteinshakes und Eiweißpulver einen regelrechten Boom. Während die im Fachhandel erhältlichen Produkte on der Vergangenheit fast ausschließlich von Bodybuilder und Profisportlern verwenden wurden, kommen sie heute auch bei Hobbysportlern zum Einsatz. Eine zusätzliche Proteinzufuhr kann zusammen mit entsprechendem Training dabei helfen, den Muskelaufbau zu fördern. Aber auch für Lebensmittelallergiker kann die Verwendung von Eiweißpulver und Co. sinnvoll sein.



Proteinshakes sorgen für eine effiziente Versorgung mit Eiweiß

Eiweiß ist ein wichtiger Grundbaustein des Körpers und wird im Organismus für zahlreiche Prozesse benötigt. Dazu gehört unter anderem auch die Funktion der Muskulatur, die ohne eine ausreichende Proteinzufuhr nicht gewährleistet werden kann. Für durchschnittliche aktive Menschen genügt es, eiweißhaltige Lebensmittel in einer angemessenen Menge zu sich zu nehmen, um den Körper und auch die Muskeln mit Proteinen zu versorgen. Anders sieht es aus, wenn im Rahmen einer vermehrten sportlichen Betätigung ein Muskelaufbau gewünscht ist. Dann genügt es nicht, sich eiweißhaltig zu ernähren. Vor allem im Profisport kommen daher bereits seit längerer Zeit Produkte wie Eiweißpulver zum Einsatz. Diese werden nach den jeweiligen Trainingseinheiten konsumiert und führen dem Körper das für den Muskelaufbau erforderliche Protein in einer entsprechend erhöhten Menge zu. Das Zusammenspiel aus einem speziell entwickelten Trainingsplan, einer eiweißhaltigen Ernährung und Proteinpulver oder vergleichbaren Produkten kann den Muskelaufbau auf Dauer effektiv begünstigen und fördern.

Protein-Shake im Fittnessstudio
Protein-Shake im Fittnessstudio / ©fotomircea/depositphotos.com

Eiweißpulver für Nicht-Sportler: Wie sinnvoll ist die Einnahme?

Grundsätzlich ist es für Menschen, die keinen vermehrten Muskelaufbau wünschen, nicht erforderlich, ihren Speiseplan mit Proteinshakes anzureichern. Eine ausreichende und gesunde Eiweißmenge lässt sich problemlos mit einer ausgewogenen Ernährung erreichen. Geeignete Lebensmittel sind in diesem Zusammenhang etwa Magerquark, Fisch, Fleisch (besonders Geflügel), Milchprodukte und Hülsenfrüchte sowie Samen und Getreide. Da es aber immer mehr Menschen mit Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten gibt, kann es für diese Personengruppe aber durchaus ratsam sein, auf Eiweißpulver zurückzugreifen – so etwa dann, wenn die genannten Lebensmittel nicht verzehrt werden können. Hier ist aber anzuraten, vor der Einnahme Rücksprache mit einem Arzt zu halten, um die Notwendigkeit des Verzehrs sowie die geeignete Einnahmemenge zu ermitteln. Da es unterschiedliche Produkte mit ebenso unterschiedlichen Proteinquellen gibt, müssen Unverträglichkeiten in jedem Fall vor dem Konsum ausgeschlossen werden.

Eiweißpulver für Veganer: Proteinprodukte ohne tierische Bestandteile

Veganes Eiweiß
Veganes Eiweiß / ©VadimVasenin/depositphotos.com

Viele Menschen entscheiden sich mittlerweile für einen veganen Lebensstil, was bedeutet, dass sie keinerlei tierische Produkte zu sich nehmen oder anderweitig konsumieren. Im ersten Moment scheint dies ein Problem darzustellen, wenn vegan lebende Sportler dennoch mit Proteinprodukten ihren Muskelaufbau fördern möchten. Tatsächlich besteht hier aber keinerlei Widerspruch, denn auf dem Markt sind auch zahlreiche Proteinpulver und Shakes erhältlich, die ganz ohne das klassische Molkeprotein auskommen. Verwendet werden hier beispielsweise Sojaproteine, die ebenfalls sehr gut vom Körper aufgenommen werden können und sich ebenso wie tierisches Protein für den effektiven Muskelaufbau eignen. Dies setzt natürlich voraus, dass keine Unverträglichkeit gegen Soja oder andere Bestandteile bestehen. Veganes Eiweißpulver ist genau wie tierische Proteinprodukte in Drogerien sowie im Fachhandel erhältlich. Es stehen verschiedene Geschmacksrichtungen sowie Darreichungsformen und Zusammensetzungen zur Auswahl, sodass für jeden Geschmack und jeden Anspruch das passende Produkt vorhanden ist.

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 17

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.