Digitalisierung bringt neue Wege – in vielen Bereichen  

Digitale Familie
Digitale Familie / ©Wavebreakmedia/depositphotos.com

30 Jahre zurückgedacht gelangen wir in eine Welt, die heute nicht mehr vorstellbar ist. Die Digitalisierung hat das Leben in vielen Bereichen erleichtert und wir haben uns längst an Apps und Websites gewöhnt, mit denen wir den Alltag steuern. Nahezu jede Branche ist digital geworden, ob Produktion, Einkauf, Architektur, Medizinwesen und vieles mehr – dieser Artikel gibt einen kleinen Einblick darauf, was wir vor 30 Jahren noch nicht einmal gedacht hätten, heute aber problemlos nutzen.


Online-Shopping – die größte Innovation des 21. Jahrhunderts

Einkaufen? Das geht heute online, in jedem Bereich. Ob nun im Supermarkt oder im Modeshop, ob einen Blumenstrauß zum Geburtstag online bestellen oder Schuhe maßanfertigen lassen – es braucht nur ein paar wenige Klicks, um die Ware direkt nach Hause zu bekommen.

Blumenstrauß online
Blumenstrauß online / ©pressmaster/depositphotos.com

Wurde das Online Shopping anfangs noch zögerlich genutzt, ist es heute bereits Standard in vielen Bereichen. Es hat sich gezeigt, dass auch Skeptiker immer häufiger online bestellen und dabei auch das Misstrauen gegenüber verschiedener Zahlungsarten geringer geworden ist. Verantwortlich hierfür sind bessere Sicherheitsstandards, wie die Zwei-Wege-Authentifizierung.

Hausplanung ganz bequem digital möglich

Eine völlig andere Branche, die aber ebenfalls einen erheblichen Einfluss aufs Leben hat, ist die Architektur- und Baubranche. Wer heute selbst bauen möchte, braucht einen soliden Plan. Anstatt auf klassische Architekturbüros zurückzugreifen, nutzen viele Menschen die Möglichkeit, ihren Plan digital am PC zu erstellen.

3D Software Hausbau
3D Software Hausbau / franckito/depositphotos.com

Hochwertige 2D- und 3D Programme sorgen dafür, dass am heimischen PC ein solider Bauplan für Häuser, Gärten und andere Bereiche erstellt werden können, die dann direkt digital mit dem Architekten geteilt werden. So lässt sich die Arbeit optimieren und die Arbeitszeit verkürzen.

Kommunikation findet digital statt

Immer mehr Menschen kommunizieren online, anstatt auf klassische Methoden wie den Brief oder das Telefon zurückzugreifen. Was früher der Brief war, ist heute die E-Mail geworden, was früher das Telefon war, ist heute die WhatsApp Audio-Nachricht geworden. Doch der digitale Wandel im Bereich der Kommunikation geht noch deutlich weiter. So lassen sich heute ganze Konferenzen per Bildschirm und Webcam führen, nicht nur innerhalb des eigenen Landes, sondern global über die gesamte Welt verteilt.

WhatsApp Nachrichten
WhatsApp Nachrichten / diego_cervo/depositphotos.com

Soziale Medien sind ein wichtiger Faktor geworden, hier wird sich nicht nur mit den eigenen Freunden ausgetauscht, sondern auch mit fremden Menschen, um Netzwerke zu gründen und sich zu verbinden. Ob Jobsuche oder die Suche nach Freunden, der großen Liebe oder Hilfeleistungen – für all das werden Angebote wie Facebook und Co. genutzt.

Virtuelle Jobs dank des Internets

Das Internet und die Digitalisierung haben dafür gesorgt, dass sich auch die Arbeitswelt verändert hat. Immer mehr Menschen setzen darauf, sich im Internet selbstständig zu machen. Ob virtuelle Assistenz, Erstellung von Content, Marketing-Kampagnen oder Webdesign, einige Berufssparten haben sich gänzlich neu entwickelt und damit Arbeitsplätze geschaffen.

Internet Office
Internet Office / ©AndrewLozovyi/depositphotos.com

Auch im Bereich der Fortbildung hat sich vieles verändert. Heute muss es kein Besuch der Volkshochschule mehr sein, Lernen wird durch das Internet so einfach wie nie. Ob per App oder Website, Fernhochschulen und Lernplattformen verknüpfen Menschen aus dem ganzen Land miteinander, so dass auch internationale Lerngruppen zum Erlernen von Sprachen und länderspezifischen Dingen immer beliebter werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 26

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.